Vorstand

Dr.  Dagmar Laura Hertle

Dr. Dagmar Laura Hertle

1. Vorsitzende

Fachärztin für Innere Medizin mit Zusatzbezeichnung Psychotherapie und Ärztliches Qualitätsmanagement. Nach einer langjährigen Tätigkeit in der stationären und ambulanten Patientenversorgung (Innere Medizin, Psychiatrie, niedergelassen als hausärztliche Internistin) war Dagmar Hertle von 2008-2010 Gesellschaftsärztin bei einer großen privaten Krankenversicherung. Seit 2010 arbeitet sie beim BQS-Institut für Qualität und Patientensicherheit in Düsseldorf und ist dort beschäftigt mit bundesweiten Qualitätssicherungsprojekten, Projekten zur Versorgungsqualität, PatientInnen-Vertretung im G-BA, Gesundheitsberichterstattung und gesundheitspolitischen Fragen. Dagmar Hertle lebt in Wuppertal.

Aufgabenbereiche im AKF und Interessensgebiete

Vertretung des AKF nach außen, Öffentlichkeitsarbeit, Newsletter, Gesundheitspolitik, Versorgungsqualität, Evidenzbasierte Medizin, Patientinnenperspektive und -vertretung, gendersensible Medizin in Forschung und Praxis.

E-Mail: hertle@akf-info.de

Karin Bergdoll

Karin Bergdoll

2. Vorsitzende

Diplompädagogin; ehem. Referatsleiterin in der Abteilung Frauenpolitik der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Arbeit und Frauen, Aufgabenbereiche z. B.: Frauenpolitik, Frauen in besonderen Lebenslagen (z. B. Migrantinnen, behinderte Frauen, gewaltbetroffenen Frauen, Opfer von Frauenhandel) und Frauengesundheit; Mitbegründerin des „Netzwerk Frauengesundheit Berlin“, dort Mitarbeit.

Zuständigkeiten im AKF-Vorstand

Vertretung der 1. Vorsitzenden; allgemeine Gesundheits- und Sozialpolitik; Presse- und Öffentlichkeitsarbeit; vereinsinterne Kommunikation; Kooperation mit gesundheitspolitischen und gesundheitlichen Einrichtungen; Gesundheit spezifischer Zielgruppen: Migrantinnen, behinderte und gewaltbetroffene Frauen; Ansprechpartnerin und Mitarbeit in der Fachgruppe „Lebensphase Eltern werden“.

E-Mail: Karin.Bergdoll@web.de

Sabine Striebich

Sabine Striebich

Schriftführerin

hat über zehn Jahre Berufserfahrung als Hebamme sowohl im klinischen als auch im außerklinischen Bereich. Sie ist außerdem Medizinpädagogin und derzeit Gastdozentin im Studiengang Hebammenkunde an der Evangelischen Hochschule Berlin. Die Gesundheit von Frauen in der reproduktiven Phase (Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillzeit) liegt ihr vor allem am Herzen. Sie ist seit 2011 Mitglied des Runden Tisches Lebensphase Eltern werden und vertritt dort die Deutsche Gesellschaft für Hebammenwissenschaft e.V. Sie bringt beim AKF ihr Interesse an hebammen- und gesundheitswissenschaftlichen Fragen und insbesondere an Gesundheitskommunikation und Gesundheitsberatung ein. Sie ist Ansprechpartnerin für alle geburtshilflichen Themen unabhängig von der beruflichen Profession. Sabine Striebich lebt in Berlin.

E-Mail: striebich@akf-info.de

Ellen Ohlen

Ellen Ohlen

Kassenwartin

Seit 2011 ist Ellen Ohlen-Wallenhorst als Kassenwartin Mitglied des Vorstands. Sie ist Diplom-Volkswirtin, lebt in Köln und ist selbständige Kommunikationsberaterin und -trainerin. Sie ist zuständig für die Finanzen und Kontaktpartnerin zu Steuerkanzlei und Finanzamt.

E-Mail: ohlen@t-online.de

Antje

Dr. Antje Huster-Sinemillioglu

Beisitzerin

arbeitet als niedergelassene Frauenärztin in Dortmund. Sie ist langjährige Mitfrau der Fachgruppe der Frauenärztinnen im AKF; langjährig engagiert im Verein „Dortmunder helfen in Kooperation“, der sich für den Wiederaufbau und eine nachhaltige Entwicklung im kurdischen Nordirak einsetzt.

Zuständigkeiten im AKF-Vorstand

Enge Zusammenarbeit zwischen Fachgruppe der Frauenärztinnen und Vorstand.

E-Mail: Huster-Sinemillioglu@akf-info.de

Ulrike Haase

Ulrike Haase

Beisitzerin

Der Arbeitsschwerpunkt von Ulrike Haase ist inklusive Gesundheitspolitik, damit Frauen mit Behinderung am Gesundheitswesen gleichberechtigt partizipieren. Dazu gehört das Eintreten zur Überwindung jeglicher Barrieren – physisch-technischer, wie auch der kommunikativen Barrieren und der Barrieren im Kopf.
Beruflich kommt sie aus dem Bereich der Erwachsenenbildung, hier begann sie als staatlich anerkannte Erzieherin mit Kursen zur Weiterbildung von Erzieherinnen. Später studierte sie auf dem 2. Bildungsweg Wirtschaftswissenschaften an der FHW-Berlin, wo sie als Lehrbeauftragte später auch arbeitete. Heute ist sie im Netzwerk behinderter Frauen Berlin e.V. tätig und dort zuständig u.a. für den Bereich Interessenvertretung behinderter Frauen in der Gesundheitspolitik.

Zuständigkeiten im Vorstand

Mit ihrer Mitarbeit im AKF-Vorstand möchte Ulrike Haase vor allem die Arbeit des AKF um den Bereich der behindertenpolitischen Frauenforderungen erweitern und sich für eine nachhaltige Umsetzung der Barrierefreiheit insbesondere in der Gynäkologie, wie auch in der Psychotherapie einsetzen.
Kontakt zum jungen Forum und Beratungsstellen, Patientinnenkompetenz und Patientinnenperspektive

E-Mail: haase@akf-info.de

Geschäftsstelle

Logo Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V. Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V. (AKF)

Sigmaringer Str. 1; 10713 Berlin
Telefonzeiten:
Montag, Dienstag und Freitag
11 bis 15 Uhr und
Donnerstag von 10 bis 13 Uhr
Tel.: 030 – 863 933 16
Fax: 030 – 863 934 73
E-Mail: buero@akf-info.de

Social Media